Kiefer Gomera
Gomera.Wind,viel Wind,Portionen riesig,meist eine halbe Ziege,wortkarges Volk,sehr freundlich,mit beharrlichem Hang zum Feiern und tiefer gelegten Seat Ibizas.
sonnenaufgang gomera
landschaft gomera
gomera palmen
Nach oben ein paar hundert Meter, nach unten ein paar hundert, dazwischen eine Kerbe im Fels - als Wanderweg.
gras gommera
Der Kanarengirlitz (Serinus Canaria)
ausnahmsweise nicht im Käfig, sondern am Natur-Standort.
gomera
jardin botanico gomera
El Jardin botanico del Descubrimiento de Vallehermoso.Der botanische Garten als gelungenes Ausrufezeichen moderner Architektur,mit Referenz an die béton brut.
Der Garten ist seit geraumer Zeit geschlossen,die Absperrung lässt sich leicht überwinden;Eine sehr exklusive Ruhe,es ist ja sonst niemand da.
teide
Der Teide auf der Nachbarinsel Tenerife, mit 3718m der höchste Punkt Spaniens.
gomera
sukkulente
tauben auf Gomera
tauben gomera
flechten auf baum
Ein Wald wie in Mittelerde,
flechte
heisst aber Garajonay. Mit Farnen, Moosen und Flechten auf den Bäumen, Laurisilva, Lorbeerwald, Zedernwacholder und mannshohem Erika. Meist ist Nebel und es tropft in den Nacken.
farn
agave gomera